GG036 – Bedingungsloses Grundeinkommen

Mitwirkende

avatar
Gregor Ruttner-Vicht
avatar
Fabian Scholda
avatar
Barbara Prainsack

Shownotes

Ein Tausender jedes Monat einfach so aufs Konto, ohne etwas dafür zu tun. Klingt ja eigentlich zu gut um wahr zu sein, oder? Gemeinsam mit Barbara Prainsack von der Universität Wien sammeln wir Argumente pro und contra Grundeinkommen und sprechen dabei u.a. über folgende Themen:

Empfehlungen
Fabian empfiehlt das Buch „Der Weg zur Prosperität„, Barbara den Podcast „Heavyweight“ und Gregor die App „Die andere Stadt„.

GG035 – Netzwerke

Mitwirkende

avatar
Gregor Ruttner-Vicht
avatar
Fabian Scholda

Shownotes

Mit Vitamin B geht es leichter – stimmt das wirklich? Aus gegebenem Anlass unterhalten wir uns über Netzwerke. Wie komme ich in diese hinein und will ich das überhaupt? Was ist eine Seilschaft und wieso ist all das problematisch, weil es vermeintlich nur alte weiße Männer betrifft?

Empfehlungen
Fabian empfiehlt das Buch „Start With Why“ und Gregor die App „Spielerplus„.

GG034 – Stiftungswesen

Mitwirkende

avatar
Gregor Ruttner-Vicht
avatar
Fabian Scholda
avatar
Ruth Williams

Shownotes

Was genau machen Stiftungen und wie kommt man an diese heran? Im Rahmen des Tag der Stiftungen sprechen wir mit Ruth Williams, Generalsekretärin des Verbandes für gemeinnütziges Stiften in Österreich, über alles, was wir immer schon einmal über Stiftungen wissen wollten und folgende Themen:

Empfehlungen
Gregor empfiehlt den WKO Gründungsleitfaden für Social Entrepreneurs, Fabian das Buch „first, break all the rules“ und Ruth das Philantropy Coalition for Climate – Toolkit.

GG033 – Gemeinnützigkeit in der Gemeinde

Mitwirkende

avatar
Gregor Ruttner-Vicht
avatar
Fabian Scholda

Shownotes

Wie und wieso sollen lokale Initiativen zusammenarbeiten? Wir geben Einblick in unser Projekt Baden ENGAGE, das durch das Europäische Solidaritätskorps gefördert wurde. Dieses fand von September 2020 bis August 2021 statt und brachte die Badener Zivilgesellschaft zusammen, um gemeinsam Ideen für die Zukunft zu sammeln. Wir sprechen dabei unter anderem über diese Themen:

Empfehlungen
Fabian empfiehlt den Professional Master Social Innovation & Management und Gregor das Buch „Ich bin Malala„.

GG032 – Gemeinschaftsgetragene Unternehmensformen

Mitwirkende

avatar
Gregor Ruttner-Vicht
avatar
Fabian Scholda
avatar
Hannah Strobel

Shownotes

Welche Konzepte gibt es für eine sozial gerechte, klimapositive und kooperative Wirtschaft? Die Nachhaltigkeits- und Transformationsforscherin Hannah Strobel von NELA plaudert mit uns in der wohl bisher philosophischsten Episode über u.a. folgende Themen:

Empfehlungen
Fabian empfiehlt das Buch „Getting Things Done – The Art of Stress-Free Productivity„, Gregor den EduMail Newsletter und Hannah wiederum ein Buch, nämlich „New Work needs Inner Work„.

GG031 – Über das Gemeinwohl

Mitwirkende

avatar
Gregor Ruttner-Vicht
avatar
Fabian Scholda

Shownotes

Wir besprechen ausführlich das Buch „Es geht uns allen besser, wenn es allen besser geht: Die ethische Wiederentdeckung des Gemeinwohls“ von Kurt Remele. Wir diskutieren Kernaussagen und sprechen basierend darauf über die Bedeutung des Begriffs „Gemeinwohl“. Ebenso referenziert wird das Experiment „Paris-Baden“ sowie die aktuelle Presseaussendung von Warren Buffet.

Empfehlungen
Fabian empfiehlt die App „Ein guter Tag“ und Gregor eine Stimme beim Bank Austria Sozialpreis für Sindbad NÖ Süd.

GG030 – Solidarität in Europa

Mitwirkende

avatar
Gregor Ruttner-Vicht
avatar
Fabian Scholda
avatar
Othmar Karas

Shownotes

Was kann jede_r Einzelne_r tun, um Europa solidarischer zu gestalten? Gemeinsam mit Othmar Karas, Vizepräsident des Europäischen Parlaments (ÖVP), nähern wir uns der Antwort auf diese Frage und sprechen dabei unter anderem über diese Themen:

Empfehlungen
Fabian empfiehlt den Social Economy Canvas, Othmar das Buch „Die Verlockung des Autoritären“ und Gregor den Podcast „Bossinnen„.

GG029 – Tu Gutes (und rede darüber)

Mitwirkende

avatar
Gregor Ruttner-Vicht
avatar
Fabian Scholda

Shownotes

Wie präsentiere ich meine Organisation richtig? Ob beim Fundraising, Netzwerken oder in der Pressearbeit, eine gute Präsentation, die in Erinnerung bleibt und das gewünschte Ergebnis erzielt, will gelernt sein. Wir sprechen anhand eines Blog Beitrags von Phineo und der fiktiven Organisation „Refugees live“ darüber, was man unbedingt beachten sollte – und welche typischen Fallen es zu vermeiden gilt. Wir beziehen uns dabei immer wieder auf folgende vergangenen Episoden:

Empfehlungen
Gregor empfiehlt den Artikel „Dem Nadelöhr begegnen“ und Fabian das Buch „No Rules Rules„.

GG028 – Staatliche Hilfen

Mitwirkende

avatar
Gregor Ruttner-Vicht
avatar
Fabian Scholda
avatar
Eva Blimlinger

Shownotes

Was tut die Politik Österreichs, um NPOs gut durch die Corona-Krise und darüber hinaus zu bekommen? Wir sprechen mit NAbg. Eva Blimlinger (Die Grünen) über langwierige Prozesse, den Unterschied von Non-Profits und For-Profits und wagen einen Blick in die Geschichte des Vereinswesens Österreichs. Darüber hinaus werden folgende weitere Themen angesprochen:

Empfehlungen
Gregor empfiehlt die RSI Academy, Fabian eine Einreichung bei der MEGA Bildungsmillion und Eva die Streams des Landestheater Niederösterreich.

GG027 – Soziale Verantwortung

Mitwirkende

avatar
Gregor Ruttner-Vicht
avatar
Fabian Scholda

Shownotes

Ab wann ist ein Business Model sozial? Wir sprechen über soziale Investments, Wege Impact darzustellen und Corporate Social Responsibility, um zu klären, ob es auch objektive Kriterien gibt, soziale Verantwortung zu verorten. Unter anderem haben wir über die folgenden Personen und Themen gesprochen:

Empfehlungen
Fabian empfiehlt die Website Cleanvest und Gregor das Online-Tool Wirkometer.