GG002 – Sozial+Unternehmen?!

Mitwirkende

avatar Gregor Ruttner
avatar Fabian Scholda

Shownotes

Social Entrepreneurship – Revolution oder geschicktes Branding?
Ein Social Enterprise, oder Sozialunternehmen, ist eine Organisation, die mit marktwirtschaftlichen Mitteln arbeitet, um ein soziales Ziel zu erreichen. Aber wer entscheidet, was als soziales Ziel gilt? Und (wie) ist das mit einem Profit-getriebenen Geschäftsmodell vereinbar?
Wir sprechen über das Konzept, analysieren einige der prominentesten Beispiele und suchen nach der Abgrenzung zwischen Sozialunternehmen und Nonprofit Organisation.

Beispiele:

Empfehlungen:
Fabian empfiehlt das Buch “Reinventing Organizations” (Affiliate-Link) von Frederic Laloux bzw. dessen illustrierte Ausgabe (Affiliate-Link) und Gregor den Podcast Firmenfunk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.