GG006 – Immer einreichen?

Mitwirkende

avatar Gregor Ruttner
avatar Fabian Scholda

Shownotes

Warum sollte ich keinen passenden Call auslassen? Ein nicht unwesentlicher Teil der Arbeit im Gemeinwohlsektor ist die Mittellukrierung und damit verbunden das Einreichen bei Fördercalls, Preisausschreibungen etc. Welchen Nutzen, abseits des Geldes, haben diese? Wir stellen uns die Frage, wie viel ich auch aus einer Ablehnung ziehen kann, und reden darüber, warum es auch sinnvoll ist, sich bereits im Vorfeld tiefer mit der eigenen Organisation und ihrer Ausrichtung zu beschäftigen.

Vorgestellte Modelle

Empfehlungen
Gregor empfiehlt das Buch “Fundraising” von Nicole Fabisch und Fabian die Einreichung beim Impact Innovation Call.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.