GG011 – Von SE zur Politik zu ?

Mitwirkende

avatar Gregor Ruttner
avatar Fabian Scholda
avatar Stephanie Cox

Shownotes

In der Zivilgesellschaft werden Probleme von Social Enterprises, Vereinen und Initiativen direkt angepackt. Aber wie funktioniert das in der Politik? Stephanie Grace Cox war bis vor wenigen Tagen Abgeordnete zum Österreichischen Nationalrat für “JETZT“. Davor war sie im Gemeinwohl Bereich tätig. Wir sprechen darüber, wie sie den Wechsel erlebte und tauschen Erfahrungen aus verschiedenen Perspektiven aus. Gesprochen haben wir u.a. auch über folgende Menschen und Themen:

Empfehlungen
Gregor empfiehlt die jetzt schon legendäre Rede von Stephanie zum Thema Sexualpädagogik, Fabian einen Besuch in der Vollpension-Wien und Stephanie die Bücher “Der Preis der Macht” sowie “Bildung als Provokation“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.