GG031 – Über das Gemeinwohl

Mitwirkende

avatar
Gregor Ruttner-Vicht
avatar
Fabian Scholda

Shownotes

Wir besprechen ausführlich das Buch „Es geht uns allen besser, wenn es allen besser geht: Die ethische Wiederentdeckung des Gemeinwohls“ von Kurt Remele. Wir diskutieren Kernaussagen und sprechen basierend darauf über die Bedeutung des Begriffs „Gemeinwohl“. Ebenso referenziert wird das Experiment „Paris-Baden“ sowie die aktuelle Presseaussendung von Warren Buffet.

Empfehlungen
Fabian empfiehlt die App „Ein guter Tag“ und Gregor eine Stimme beim Bank Austria Sozialpreis für Sindbad NÖ Süd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.